SEO-konforme Nutzensprache in Online-Texten

26.05.2016

In der Nutzensprache steht die direkte Kundenansprache im Vordergrund. Es gilt, mit weniger „Wir“ und mehr „Sie“ in Onlinetexten echtes Interesse zu wecken und WebSite-Besucher als feste Nutzer bzw. Kunden zu gewinnen. Dazu gehört auch, in den sogenannten Meta-Tags bereits sprachliche Köder zu legen, die von den Suchmaschinen gefunden, richtig interpretiert und vom potenziellen Leser als relevant wahrgenommen werden.

In der Nutzensprache steht die direkte Kundenansprache im Vordergrund. Es gilt, mit weniger „Wir“ und mehr „Sie“ in Onlinetexten echtes Interesse zu wecken und WebSite-Besucher als feste Nutzer bzw. Kunden zu gewinnen. Dazu gehört auch, in den sogenannten Meta-Tags  bereits sprachliche Köder zu legen, die von den Suchmaschinen gefunden, richtig interpretiert und vom potenziellen Leser als relevant wahrgenommen werden.

Inhalte des Webinars „SEO-konforme Nutzensprache in Online-Texten“

Erfahren Sie, wie Sie mit dem richtigen Mix aus zielführenden Fragen, direkter Anrede und sachlicher Vorteilsargumentation einen rein werblich orientierten (Marketing) Text über ein Produkt oder Unternehmen in ein informatives Lesevergnügen verwandeln.

Lernen Sie einfache Werkzeuge kennen, die Ihnen helfen werden, den ‚richtigen Ton‘ in der Nutzensprache zu finden. Sehen Sie an praktischen Beispielen, wie die verschiedenen Meta-Elemente hierbei gezielt eingesetzt werden können, damit Ihre Onlinetexte SEO-konform arbeiten und beim suchenden Internetnutzer Beachtung finden.

Nächster Termin:

Donnerstag, 30. Juni 2016, 18:00 Uhr

Bitte loggen Sie sich bitte bis 17:55 Uhr in das Konferenzsystem ein. Das Webinar wird voraussichtlich 60 Minuten dauern.

Zielgruppe

Das Webinar wendet sich an Redakteure und Selbständige, die mit passenden Onlinetexten Suchmaschinen erfolgreich ködern, Nutzer zielsicher interessieren und Kunden bzw. Leser langfristig für ihre Online-Angebote und WebSites gewinnen wollen.

Voraussetzungen

Für das Webinar sind keine Vorkenntnisse oder Vorerfahrungen im Texten erforderlich. Grundkenntnisse in Suchmaschinenoptimierung sind hilfreich aber ebenfalls keine Voraussetzung.

Falls Sie sich vorher ein wenig vorbereiten möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Links:

Zur Teilnahme am Webinar benötigen Sie unsere Online-Konferenz Software, die Sie hier herunterladen können.

Die Teilnahme ist kostenlos.