Domain-Umzug

Sie besitzen eine Reihe von Domains, mit einigen arbeiten Sie aktiv, andere liegen quasi nur in der Schublade und wollen den Domain-Verwalter wechseln?

Oder: Sie besitzen einige Domains, diese werden aber von verschiedenen Verwaltern verwaltet?

Dann bringt die Konsolidierung Ihnen mehr Übersicht, eröffnet Ihnen effizientere Möglichkeiten der Nutzung Ihrer "Schätze" und sollte schnellstens in Angriff genommen werden.

Gute Gründe für einen Domain-Umzug

Beim Domain-Umzug geht es ja darum, den Verwalter der Domain(s) zu wechseln. Viele sogenannte Domain-Verwalter sind eigentlich nur Re-Re-Reseller irgendeines anderen. Sie besitzen meist keine eigenen Nameserver-Systeme. Üblicherweise werden zwei virtuelle Nameserver bei einem DNS-Provider gemietet, diese sind dann nicht in der eigenen Kontrolle.

Durch die ausschliessliche Verwendung von End-Nutzer-tauglichen Benutzeroberflächen sind meist nicht alle Einstellungs-Möglichkeiten verfügbar, was bei Sonderwünschen oder nicht massentauglichen Anforderungen dann zu Problemen führt: "Geht nicht".

BB-ONE.net arbeitet mit eigenen Nameservern, die über verschiedene Standorte verteilt sind. Wir können sowohl über eine eigene graphische Benutzeroberfläche arbeiten als auch direkt in die sogenannten Zone-Daten schreiben. "Geht nicht" gibts also nicht.

Gerade bei geplanten Umzügen oder Relaunches von Web- oder Mail-Services sind diese Möglichkeiten extrem wichtig.

Nutzen auch Sie unsere Unabhängigkeit von Vor-Lieferanten und vereinbaren Sie direkt einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch.

Beratungsgespräch Domain-Umzug